Die Seestadt nicht vergessen!

Hilz: Auch Bremerhaven braucht mehr Lehrer und Polizisten.

Bei den laufenden Haushaltsberatungen hat sich Rot-Grün für mehr Lehrer und Polizisten in Bremen ausgesprochen und Bremerhaven außen vor gelassen. Der haushaltspolitische Sprecher und Bremerhavener, Prof. Dr. Hauke Hilz, dazu:

„Bremerhaven braucht auch mehr Lehrer und Polizisten. Es ist richtig, dass zusätzliche Lehrer und Polizisten in Bremen eingestellt werden, aber zugleich unverständlich, warum Bremerhaven leer ausgeht. Wir Freie Demokraten behandeln Bremerhaven nicht als Stadt zweiter Klasse und setzen uns deshalb auch dort für zusätzliche Lehrer und Polizisten ein.“

Die Freien Demokraten in der Bremischen Bürgerschaft fordern in den laufenden Haushaltsberatungen 70 mehr Lehrer und 72 mehr Polizisten, von denen jeweils 14 bzw. 12 nach Bremerhaven sollen.

Share on FacebookTweet about this on Twitter