Steuerschätzung: Es ist Zeit, die Wirtschaft wieder zu beleben! 

Thore Schäck: Steuererhöhungen würden wirtschaftliche Erholung abwürgen.

Zur aktuellen Steuerschätzung des Landes Bremen erklärt der finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion Bremen, Thore Schäck, Folgendes:

„Wie zu erwarten war, sind die Steuereinnahmen massiv eingebrochen. Aus diesem Grund müssen wir alles, was im Rahmen des Gesundheitsschutzes vertretbar ist, tun, um die Wirtschaft wieder zu beleben. Nur mit einer funktionierenden Wirtschaft und den damit verbundenen Steuereinnahmen können wir diese Krise meistern. Dadurch entstehen Arbeitsplätze und die Einnahmen des Staates werden mittelfristig wieder ansteigen. Steuererhöhungen, wie sie von Teilen der Politik bereits gefordert werden, würden die notwendige wirtschaftliche Erholung sofort wieder abwürgen. Deutschland ist bereits jetzt weltweiter Spitzenreiter bei der Belastung durch Steuern und Abgaben. Wir brauchen stattdessen eine Entbürokratisierung-Offensive und Entlastungen für die Menschen, um unsere Wirtschaft schnell wieder auf gesunde Füße zu stellen!“

Share on FacebookTweet about this on Twitter