FDP verurteilt Attacke auf GdP-Geschäftsstelle!

Birgit Bergmann: Ein Angriff auf uns als Gesellschaft.

Der Anschlag auf die Geschäftsräume der Gewerkschaft der Polizei (GdP) wird von den Freien Demokraten auf das Schärfste verurteilt. Die innenpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion Bremen, Birgit Bergmann, erklärt dazu: 

„Attacken gegen unsere Polizei sind ein Angriff auf uns als Gesellschaft. Wir verurteilen die jüngste Attacke auf das Schärfste. Die Politik muss sich fragen, was ist der Grund dafür, dass die Hemmschwelle zur Gewalt gegen Personen und Einrichtungen der Polizei kontinuierlich sinkt? Diese Entwicklung betrachten wir mit großer Sorge. Gewalt gegen unsere Polizei ist kein Kavaliersdelikt und muss intensiv verfolgt und auch bestraft werden. Der rot-grün-rote Senat muss dafür sorgen, dass nicht nur die Symptome bekämpft werden, sondern auch die Ursachen beseitigt werden. Hierzu gehört ausreichendes Personal und eine bessere technische Ausstattung der Polizei. Nur so kann die Chance auf einen Ermittlungserfolg erhöht werden.“

Share on FacebookTweet about this on Twitter