Wie handlungsfähig ist das Bauamt Bremen-Nord?

Wir fragen den Senat:

1. Wie beurteilt der Senat die aktuelle Handlungsfähigkeit des Bauamts Bremen-Nord?

2. Welche Gründe haben zu erheblichen personellen Einschnitten im Referat für Bauordnung geführt, und welche Maßnahmen werden ergriffen, um allen erforderlichen Aufgaben nachkommen zu können?

3. Kann das Bauamt mit der derzeitigen Stellenbesetzung sicherstellen, dass alle Bauanträge fristgerecht beschieden werden können, und in welcher Weise ist gegebenenfalls beabsichtigt eine mögliche Fehlentwicklung zu korrigieren?

Rainer Buchholz, Dr. Magnus Buhlert, Lencke Steiner und Fraktion der FDP

Share on FacebookTweet about this on Twitter