Altersmedizin: Krankenhäuser in Bremerhaven brauchen Klarheit!

Magnus Buhlert: Landeskrankenhausplan endlich auf den Weg bringen.

Zum Anliegen der Ameos-Klinik Bremerhaven, ein eigenes Angebot an Altersmedizin aufzubauen, erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Bremen, Dr. Magnus Buhlert:

„Aufgrund der höheren Lebenserwartung wird der Bedarf an altersmedizinischer Versorgung in den kommenden Jahren weiter steigen. Wer in welchem Umfang in diesem Feld in Bremerhaven tätig werden soll, wird durch den Landeskrankenhausplan festgelegt. Dieser wurde aber bis heute nicht verabschiedet und liegt nur als Entwurf vor. Das ist absolut unverständlich und sorgt zu Recht für Kopfschütteln bei allen Beteiligten. Nur mit einem vernünftigen mit Niedersachsen abgestimmten Landeskrankenhausplan kann fundiert über den zukünftigen Versorgungsauftrag entschieden werden. Die Krankenhäuser brauchen endlichen Klarheit. Wir Freien Demokraten fordern daher, dass Gesundheitssenatorin Quante-Brandt den Bedarf im Bereich Altersmedizin in Bremerhaven ermittelt und den längst überfälligen Landeskrankenhausplan fertigstellt.“

Share on FacebookTweet about this on Twitter