Ryanair: Ein Rückzug auf Raten? 

Lencke Steiner: Schließung der Basis birgt große Gefahren.


Die Schließung der Basis von Ryanair am Bremer Flughafen kommentiert die Vorsitzende der FDP-Fraktion Bremen, Lencke Steiner, wie folgt:

„Die Schließung der Basis birgt große Gefahren und ist ein Risiko für Bremen. Auch wenn Ryanair viele der Flüge von anderen Basen weiterführen will, steht der komplette Rückzug weiter im Raum. Neben den vielen Zieldestinationen, die in Bremen für die Bürger perspektivisch wegfallen können, ist auch der volkswirtschaftliche Schaden durch ausbleibende Touristen nicht zu unterschätzen. Der internationale Flugmarkt wächst nahezu ausschließlich im Bereich der Low-Cost-Airlines. Wenn ein so wichtiger Akteur wie Ryanair sein Engagement verringert, dann verschlechtern sich die Wachstumsperspektiven für den Flughafen dramatisch.

Der neue Flughafenchef Elmar Kleinert steht somit vor einer schwierigen Herausforderung. Er muss neue Perspektiven für den Flughafen aufzeigen und die Vielfalt der Zieldestinationen erhalten. Ich fordere Wirtschaftssenator Martin Günthner dazu auf, Kleinert bei dieser Aufgabe nach allen Kräften zu unterstützen.“

Share on FacebookTweet about this on Twitter